Montag, 5. September 2016

Fantasy Event Woche: Fanny Bechert



Fanny Bechert und ihre Welt Elesztrah

Hallo Ihr Lieben!
Ich freue mich sehr Euch auf bei der großen Fantasy Event Woche begrüßen zu dürfen. Wir stellen Euch  jeden Tag eine Autor bzw. eine Autorin vor und die Welt, die sie erschaffen haben. Euch erwartet auch ein Gewinnspiel  mit großartigen Preisen.
Damit Ihr keinen Beitrag verpasst, habe ich Euch unten im Beitrag alle Stationen des Events verlinkt. Außerdem gibt es bei Facebook eine Veranstaltung zur Event Woche.
 Heute darf ich Euch die Autorin Fanny Bechert und ihre Welt „Elesztrah“ vorstellen und morgen geht es dann auf Sandys Welt mit der Autorin Jennifer Alice Jäger weiter.

Liebe Grüße,
Yvi 


Das Buch

Mit “Elesztrah – Feuer und Eis“ ist bisher der erste Band der Reihe erschienen. Band 2 ist schon fertig geschrieben und Fanny schreibt derzeit schon am dritten Band.



Titel: Elesztrah – Feuer und Eis
Autor: Fanny Bechert
Erschienen am: 16. September 2015
Verlag:  Books on Demand
Taschenbuch, 388 Seiten
ISBN: 978-3738615395
Preis: 11,99 Euro
EBook: 3,99 Euro
Link zur Bestellung: Amazon





Kurzbeschreibung:

„In den Wirren des Krieges, der an den Grenzen des Elfenlandes Elesztrahs herrscht, sucht die Jägerin Lysanna nach ihrem verschwundenen Partner. Als sie erfährt, dass er sich in der Gefangenschaft des Flammenden Lords befindet, beschließt sie, ihn zu befreien. Neben der Hilfe ihrer Freunde erhält sie dabei auch die Unterstützung des Elfenkriegers Aerthas, der sich ihnen anschließt. Bald schon müssen die Beiden feststellen, dass sie mehr verbindet, als ein gemeinsamer Feind und die Zuneigung zueinander - eine Macht, die es ihnen ermöglicht, den Flammenden Lord endgültig zu vernichten. Zumindest, wenn es ihnen gelingt, diese auch zu kontrollieren.“



Die Welt von Elesztrah

Elesztrah ist das Land der Elfen. Doch es gibt dort auch Orks und Trolle, die eine ständige Bedrohung sind und immer wieder für Kriege sorgen. Dann gibt es auch noch den Gestaltwandler „Der Flammende“, der die größte Gefahr für die Elfen darstellt.

Der Laubschattenwald
Im Laubschattenwald ist Lysanna aufgewachsen. Es ist ihre Heimat und sie vermisst sie sehr. Dort hat sie mit ihrem Vater herum getollt und von ihm das Jagen gelernt. Er ist ein Waldläufer und dort hoch geachtet. Auch Lysannas erste Begegnung mit Aerthas hat dort stattgefunden.



Kambrion
Kambrion ist eine große und weite Steppe. In einem kleinen Dorf in Kambrion lebt auch Lysanna zusammen mit ihrem Clan der „Angelus Mortis“. Zuvor haben dort Orks gelebt, doch diese konnte der Clan töten, bzw. gefangen nehmen.



Das Land des ewigen Eises

Es liegt nördlich von Kambrion. Das Land des ewigen Eises ist sehr karg, tödlich und felsig.


Hohenfels
In der Festung herrscht großer Reichtum. Die Häuser dort sind mit Gold und Purpur verziert. Sie leben dort sehr verschwenderisch, während im Rest von Elesztrah Krieg und Elend herrscht.
Im Zentrum der Festung steht das Schloss des Prinzen Etheron, dem Herrscher des Elfenlandes Elesztrah.

Der grüne Gürtel
Der grüne Gürtel gehört zu Kambrion. Dort haben sich die letzten freien Siedlungen der Menschen befunden, bevor die Trolle sie eingenommen haben. Die Menschen, die dabei nicht getötet wurden, leben dort nun als Sklaven der Trolle.



Die Himmelsfestung
Dort lebt der Flammenden Lord. Sie ist gewachsen aus der Tiefe der Erde scheinen die schwarzen Spitzen der Burgtürme eins mit dem dunklen Nachthimmel zu sein. Lava beleuchtet dort die Erde. Die Festung ist aus mattschwarzem Gestein gebaut. Auch wenn sie von außen finster wirkt, ist sie im Inneren umso heller und sogar edel und prunkvoll.


Der Gezeitenbaum

In den Wurzeln des Baums der Gezeiten ist die Geschichte eines jeden Lebens festgehalten. Diese sind festgehalten auf Schicksalsteppichen und alle eng miteinander verknüpft. 




Wusstest Ihr schon, dass…
es bald eine Neuauflage von „Elesztrah – Feuer und Eis“ geben wird?
Am 06. November 2016 erscheint es im Sternensand Verlag und bekommt dann auch noch ein neues Cover. Ich bin schon sehr gespannt darauf.


Wusstest Ihr schon, wie…
Fanny die Idee zu dem ursprünglichen Cover gekommen ist?
Sie hatte verschiedene Ideen. Unter anderem hat sie sogar ein eigenes Wappen für Elesztrah entworfen. Dann hat sie sich aber für die Hände entschieden und hat selber dafür Modell gestanden.


Wusstest Ihr schon, dass…
es auch einen Test gibt, in dem Ihr herausfinden könnt, welches Element in Euch steckt. Fanny ist übrigens das Element Feuer.
Welches Element seid Ihr?

Wusstest Ihr schon, dass…
Fanny neben der Fortsetzung von „Elesztrah“ auch noch an einer Dystopie schreibt?

Wusstest Ihr schon, dass…
Fanny sogar schonmal einen Kurs in Bogenschießen gemacht hat?
Das Bogenschießen ist übrigens auch das Steckenpferd von Lysanna, der Hautprotagonistin von Elesztrah.




Fanny

Fanny wurde 1986 in Schkeuditz geboren. Sie lebt mit ihrem Freund im Thüringen und hat eine Katze namens Lucy. Ihr eigentlicher Beruf ist Physiotherapeutin. Im Jahr 2012 hat sie ihr Hobby Schreiben wieder aufgegriffen. Anfangs war das als Ausgleich vom Alltag gedacht, hat dann aber immer größere Formen angenommen. Im Juni 2015 wurde dann ihr erster Fantasyroman „Elesztrah“ veröffentlich.
Auch wenn ihre Tätigkeit als Autorin einen immer größeren Stellenwert in ihrem Leben annimmt, arbeitet sie weiterhin noch in ihrem Hauptberuf.


Interview mit Fanny

Dein Lieblingstier:
solange es noch Babies sind - ALLE! ... später sind es dann Katzen (im speziellen meine Managerin Lucy)

Dein Lieblingsfilm:
wenn ich krank bin sind die Harry-Potter-Filme die beste Medizin. In gesundem Zustand (wenn man den Geisteszustand eines Autors so bezeichnen darf) ist es Disney im Allgemeinen. Sich da für einen zu entscheiden ist schwer... momentan ist es Mulan. Als ich Elesztrah geschrieben habe war es die Eiskönigin.

Dein Lieblingsbuch:
Harry Potter

Bei welchem Buch musstest Du lachen?
Bridget Jones

Bei welchem Buch musstest Du weinen?
Harry Potter Band 6 (Rotz und Wasser habe ich geheult und dabei habe ich die englische Ausgabe gelesen - also nicht mal alles 100%ig verstanden)

Deine Lieblingsfarbe:
ähhhh grün? ... keine Ahnung!

Deine Lieblingsessen:
ssen… Ich bin ziemlich verfressen und da ist es eigentlich egal, was man mir vorsetzt! Frag mich, was ich nicht mag, das ist einfacher: Spargel und Zunge (oder Pansen oder so was, bähh)

Dein Lieblingsgetränk: Sekt

Dein Lieblingsschauspieler/in:
hab ich echt nicht... ich könnte kaum einen mit Namen benennen! Ich konzentriere mich eher auf die Rollen, die sie spielen.

Dein Lieblingsmusik:
Disney (sehr inspirierend beim Schreiben), die Baseballs mag ich auch sehr gerne (allgemein Rockabilly)

Dein Lieblingskleidungsstück:
meine Highwaist-Jeans (mit Latz und auch ohne)

Dein Lieblingsort:
zu Hause... und da zu Hause dort ist, wo das Herz ist - bei meinem Freund

Dein lustigstes Erlebnis:
 mir passieren ständig lustige Dinge, wir lachen sehr viel bei uns zu Hause. Aber ich glaube, dass ist immer Situationskomik - ich könnte kein Beispiel nennen... Vielleicht mag jemand, der mich kennt, eines in die Kommentare schreiben???

Für was bist Du im Leben am dankbarsten?
 Oh, für sehr viel! Ich habe einen tollen Freund und eine Familie, die in jeder Lebenslag zusammenhält. Ich habe ein schönes Haus und einen schönen Garten, einen Job der mich nicht anödet und nette Kollegen. Das größte Glück ist wohl aber, dass ich mich selbst verwirklichen kann und immer eine Möglichkeit finde, genau das zu tun, worauf ich auch Lust habe. Allerdings würde das eben nicht gehen, wenn das drumherum nicht so erfüllt wäre!

Wie sieht dein perfekter Tag aus?
 Er muss mit einer Tasse Kaffee beginnen. Einen genauen Traumablauf gibt es da nicht unbedingt. Es sollten ein paar Stunden zum Schreiben darin vorkommen, etwas richtig Gutes zu essen und eine relaxte Kuschelstunde abends auf der Couch mit Freund und Katze. Dann bin ich schon zufrieden.

Welches ist Deine persönliche „Sucht“?
Das Rumnaschen... stell eine Tüte Chips vor mich oder eine Tüte Gummibärchen und schon wird geschaufelt...

Dein verrücktester Traum:
Tatsächlich sind einige Buchszenen Träume von mir. In Band 1 gibt es eine heftige Auseinandersetzung zwischen Lysanna und Sedan - diese habe ich geträumt. Allerdings war ich darin nicht Lysanna, ich bin tatsächlich als Fanny in Elesztrah aufgewacht, als hätte ich eine Zeitreise gemacht. Das war total cool!!!

Wen würdest du gerne einmal treffen?
Sailor Moon - ach,das wäre was!

Was ist das Liebste, das ein anderer je zu Dir gesagt hat?
 »Willst du mich heiraten?«

Was war Dein schlimmster Style-Fail?
Oh Gott, erinner mich nicht daran... da gab es gleich 2. Ich hatte mal eine Leopardenfell-Schlaghose, die fand ich damals total toll. Heute würde ich mich für diese Zeit gern als unzurechnungsfähig erklären lassen. Das andere war aber nicht viel besser - eine pinke Flauschweste. Die war sauteuer und ich habe meinen Papa angebettelt, dass ich sie bekomme - und dann habe ich sie nie angehabt!

Hast Du Phobien?
 Hüstel... wehe jemand lacht! Ich hab ein echtes Problem mit Metall, das dicht am Körper getragen wird: Schmuck, Brillen, Uhren... das ist irgendwie... eklig. In meinem Job als Physiotherapeutin kommt es oft vor, dass Patienten mich bitten, ihre Ketten oder Brillen beiseite zu legen - das kostet mich jedes Mal extrem Überwindung!

Welche kleinen oder großen Macken hast Du?
Hahaha, mein Freund macht dir eine Liste fertig. Nein, im Ernst: Ich bin ziemlich vergesslich, was ich aber auf die Unmengen an Dingen schiebe, die in meinem Kopf Platz einnehmen, da ich all meine Plots und Charaktere und so da drin habe (ich schreibe sowas vorher nicht auf), zusätzlich noch das ganze medizinische Fachwissen... da kann man schon mal vergessen, das Licht auszumachen oder den Hasenstall zuzumachen – oder?!

Hast Du ein Lebensmotto?
 Ja und ich glaube, es würde vielen Menschen besser gehen, wenn sie auch danach leben würden: OB DU GLÜCKLICH BIST, ENTSCHEIDEST DU! Eine positive Einstellung ist der erste Schritt zu einem schönen Leben. Außerdem bin ich überzeugt, dass nichts im Leben ohne Sinn passiert, auch wenn uns dieser nicht immer klar ist. Ich bin nicht spirituell oder so, aber es ist sehr hilfreich, die schönen Dinge im Leben zu erkennen, wenn sie einem passieren!

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Fanny für die tolle Zusammmenarbeit und für die wundervollen und ehrlichen Antworten im Interview.



Links, die Euch interessieren könnten:




Gewinnspiel

…und das könnt ihr gewinnen:



  
Was müsst Ihr tun?
Jeden Tag sind auf dem jeweiligen Blog und seinem Beitrag 1-2 Buchstaben Lila makiert. Diese müsst ihr sammeln und am 7. Tag in die richtige Reihenfolge bringen.
Vom 11.09. - 14.09.16 23.59 Uhr habt ihr dann Zeit uns die Lösung an
D.Hensel1989@gmail.com zusenden.
Bitte gebt euren Namen und Email-Adresse im Text an

Teilnahmebedingungen:
*Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab 18 Jahren möglich. Andernfalls ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
*Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz.
*Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
*Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
*Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
*Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf.
*Der Gewinner ist damit einverstanden öffentlich genannt zu werden.
*Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen.
*Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
*Das Gewinnspiel wird von buchreisender.de organisiert.
*Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
*Das Gewinnspiel endet am 14.09.2016 um 23:59 Uhr.
*Der Gewinner wird per Mail kontaktiert!
*Der Beitrag der Gewinnernennung wird jeweils in der ersten Folgewoche des Monats veröffentlicht

ICH DRÜCKE EUCH ALLEN DIE DAUMEN!!!


Hier findet ihr nochmal alle Stationen und die Links der Fantasy Woche im Überblick:




05.09.2016
(Fanny Bechert)

06.09.2016
Sandy von Sandys Welt
(Jennifer Alice Jager)

07.09.2016
Alexandra von Yunikas Bücherwelt
(C.M. Spoerri)

08.09.2016
(Greg Walters)

09.09.2016
(Farina de Waard)

10.09.2016
(Sandra Florean)

11.09.2016
Janina von Die Bücherfreaks
(Nina Hirschlehner)



Kommentare:

  1. eine mega coole Tour und whaaaaaaaaaaaaa wie geil ist die Idee den dazu?! :_) Wundervoll und genau auch deshalb weil ich selber einigen Autoren und deren Bücher folge ;-)
    VLG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich, dass Dir die Fantasy Event Woche gefällt. Es sind so tolle Autoren dabei. Ich bin selber auch schon wahnsinnig gespannt auf die anderen Beiträge. :-)

      Löschen
  2. Oh, so eine tolle Tour! Da habt ihr euch echt coole Autoren ausgesucht, werde ich auf jeden Fall weiterverfolgen! Elesztrah ist auch schon auf meiner Wunschliste :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr, dass Dir die Tour gefällt. :-)

      Löschen
  3. Hallo Yvi,
    ich wollte Mal bei jedem vorbeischauen. Ich finde deinen Beitrag sehr gelungen und die Welten kann man sich gut vorstellen. :)

    Liebe Grüße Anna
    Magische Momente in der kleinen Bücherwelt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anna,
      es freut mich sehr, dass Dir mein Beitrag gefällt. Es hat wahnsinnig viel Spaß gemacht mit Fanny zusammen zu arbeiten. :-)

      Löschen
  4. Danke Yvi. Super schöner Beitrag.Toll das du mitgemacht hast!
    Lg Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Liebe Grüße,
      Yvi :-)

      Löschen
  5. Hallo Yvonne,
    ich finde deinen Beitrag wirklich sehr gelungen und freue mich, dass Fanny auch mit dabei sein darf, wenn es um eine Fantasy-Tour geht!! Mach weiter so!! :-)

    LG
    Jens

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jens,
      es freut mich, dass Dir mein Beitrag gefallen hat. Jaaa, es sind so viele tolle Autoren dabei. Ein tolles Event. Ich hoffe, dass es das so oder ähnlich mal wieder gibt.
      Liebe Grüße,
      Yvonne :-)

      Löschen